Seit 2007 lenkt Detlef Schallhorn die Geschicke der Stadt Seelze und prägte sie durch seine Arbeit. Wir respektieren seine Entscheidung, nicht erneut als Bürgermeister für die Stadt Seelze zu kandidieren. Gleichzeitig bedauern wir seine Entscheidung sehr. An dieser Stelle möchten wir uns bei Detlef Schallhorn ganz herzlich für seine herausragende Arbeit für die Stadt und insbesondere auch für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen 13 Jahren bedanken.


In diesen 13 Jahren sind viele richtungsweisende Entscheidungen getroffen worden. Sei es das Pilotprojekt „Wellnessbad“ oder die vielen Zukunftssicherungskonzepte. Große Erfolge konnten die Stadt Seelze unter der Federführung von Detlef Schallhorn auch im Bildungsbereich verzeichnen. Es gab einen massiven Ausbau der Kita-Plätze und Krippenplätze. Ebenso wurden unsere Schulen saniert. Im letzten Jahr konnten wir den Neubau der Brüder-Grimm-Schule in Letter feiern.


Auch im Bereich der Feuerwehren hat Detlef Schallhorn viel bewegt und den Feuerwehren Planungssicherheit gegeben. Seine Politik war stets auf Gleichgewicht, Überparteilichkeit und Augenmaß ausgerichtet. Für uns als CDU war Detlef Schallhorn zuverlässiger und verbindlicher Partner. In den vergangenen Jahren haben wir seine Arbeit immer gerne unterstützt und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit bis zur Kommunalwahl.

Ein Kommentar zu “Offener Brief zur persönlichen Erklärung von Herrn Detlef Schallhorn zur Bürgermeisterwahl 2021”

  1. Markus Schmidt sagt:

    Danke an Herrn Schallhorn, er hat gute Arbeit geleistet.

Schreibe einen Kommentar zu Markus Schmidt Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.