CDU setzt auf Bürgerbeteiligung!

CDU setzt auf Bürgerbeteiligung!

Kommunalwahlen am 11. September 2016: Sie können Ihre Vertreterinnen und Vertreter in den Ortsräten und in den Seelzer Stadtrat wählen. Die CDU Seelze wird in diese Wahl mit einer deutlich verjüngten Mannschaft gehen mit dem Ziel, in den kommenden fünf Jahren das Beste für eine lebens- und liebenswerte, familienfreundliche und seniorengerechte Heimatstadt zu bewirken.

Allerdings im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten. Wir wollen keine Luftschlösser bauen, die noch unsere Enkel bezahlen müssen, sondern die finanziellen Ressourcen gerecht und gezielt dort einsetzen, wo sie benötigt werden:

  • Zum Beispiel für optimierte, berufsverträgliche Betrauungszeiten in unseren Kindertagesstätten und für die Bildung und Ausbildung unserer Kinder, wobei wir wissen, dass uns dies angesichts der finanziellen Situation unserer Stadt nur schrittweise gelingen wird
  • Für den Wohnungsbau durch die Erschließung neuer Beugebiete in den kleineren Stadtteilen und durch die Erschließung des vierten Bauabschnittes in Seelze Süd
  • Für die Förderung der Seniorenarbeit und die Unterstützung des Ehrenamts in Vereinen, Verbänden und den Freiwilligen Feuerwehren unserer Stadt
  • Für die Sanierung von Abwasserkanälen und Straßen sowie den Umbau der Kreuzung B 441 Seelze/Almhorst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.